• Romano Caviezel

Mit Digital Consulting die Digital Business Transformation in den Griff bekommen


Digital Consulting setzt die zukunftsorientierte digitale Strategie in Unternehmen auf. Denn die Frage für Unternehmen ist nicht mehr das «Ob», sondern das «Wann» und «Wie». Gerade mittelständischen Unternehmen mit gewachsenen Strukturen fehlt aber die Digital-Business-Kompetenz. Denn die Begriffe Customer Journey, Business Intelligence und digitale Businessprozesse mit Leben zu füllen, bedeutet erstens ein grundlegendes Verständnis über Digitalisierung und zweitens das Wissen über erfolgreiche Wege einer Digital Business Transformation.

Digital Business - 3-Punkte-Checkliste für KMU

Die Digital Business Transformation kann nicht delegiert werden, denn Digital Business Transformation ist ein Veränderungsprozess, welcher das Denken, Handeln sowie die Prozesse im gesamten Unternehmen grundlegend verändert.

1. MACHEN SIE DIGITALISIERUNG ZUM BESTANDTEIL IHRER STRATEGIE

Digitalisierung kann man nicht als Projekt abhaken oder delegieren. Digitalisierung muss vielmehr fundamentaler Teil Ihrer Unternehmensstrategie werden, um Ihre Prozesse effizienter zu machen, Sie näher an den Kunden zu bringen und damit bessere Entscheidungen zu fällen. Nutzen Sie die Chance der Digitalisierung und finden Sie Antworten zu den TOP-Themen wie Internet of Things, Big Data, Business Analytics, Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Robotik, Blockchain, agile Prozesse und Organisationen. Überprüfen Sie Ihre Strategie dahingehend, ob sie in diesem digitalisierten Umfeld zukunftsfähig ist. Und formulieren Sie Ihre Ziele immer lösungsneutral und aus Kundensicht.

2. SCHAFFEN SIE ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGEN FÜR DIGITAL BUSINESS TRANSFORMATION

Die Tragweite von Digital-Business-Transformation-Projekten wird von Unternehmen oft unterschätzt. Hervorragende technologische Lösungen gibt es viele. Es sind aber die strategischen Ziele, das Verständnis des Customer Journey und die unternehmensspezifischen Business-Prozesse, welche die Entscheidungsgrundlage für die passende digitale Business Transformation bilden. Oft besteht ein Projekt-Team aus Mitgliedern aller betroffenen Abteilungen. Analysieren Sie daher in einem Digital Assessment diese drei Kernelemente und erstellen Sie eine digitale Landkarte. Nur so können Sie Umfang und Tragweite digitaler Projekte erfassen.

3. PRÜFEN SIE IHRE INTERNEN UND EXTERNEN RESSOURCEN

Zahlreiche Werkzeuge unterstützen Sie, um Ihre Prozesse digital abzubilden. Aber gerade weil sich Unternehmen mit Digital-Business-Transformation-Projekten oft auf Neuland begeben, lohnt es sich, externe Consulting Services und Digital Business Knowhow hinzuzuziehen. Damit können Sie die Organisation entlasten und sparen zudem Zeit und Lehrgeld. Gerade mangelndes Knowhow führt schnell zu Frustration und gescheiterten Projekten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und gutes Gelingen bei Ihrem Digitalisierungsprozess!

Setzen Sie jetzt bei Digital Consulting auf anleca.ch und wählen Sie einen Management-Consulting-Partner, der sich mit erfolgreichen digitalen Veränderungsprozessen wirklich auskennt. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter +41 79 401 70 60 zur Verfügung. Vereinbaren Sie ein unverbindliches, kostenloses Erstgespräch und lassen Sie sich von unserer Kompetenz überzeugen.


0 Ansichten

KONTAKTIEREN SIE UNS

KONTAKT

info@anleca.ch

rc@anleca.ch

+41 79 401 70 60

ANDRESSE

anleca consulting GmbH

Äussere Bahnhofstrasse 1

8854 Siebnen