Die Sache mit der "Komfortzone" Romano Caviezel verlässt Ticketcorner


Liebe Geschäftspartner, Freunde und Bekannte

Wie ihr sicherlich wisst, kann man nur erfolgreich sein, wenn man von Zeit zu Zeit die Komfortzone verlässt und sich neuen Herausforderungen stellt.

Ich habe die Ticketcorner nach meiner Rückkehr vor acht Jahren, durch einen Verkaufsprozess begleitet und in der Folge den Umbau als CFO und Mitglied der Geschäftsleitung aktiv geprägt. Wir konnten nicht nur die Ticketvolumen erhöhen sondern auch die Produktivität, den Umsatz und den EBITDA erheblich und nachhaltig steigern. Ticketcorner war noch nie besser positioniert und ist ein Flaggschiff der CTS Eventim Gruppe und eine wertvolle Tochter der Ringier Gruppe.

Alles in allem der richtige Zeitpunkt das Unternehmen zu verlassen und sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Deshalb habe ich meine Geschäftsleitungs-kollegen informiert, dass ich bis Ende 2017 das Unternehmen verlassen werde.

Welchen Weg ich einschlagen werde ist noch offen. Ich möchte, als erprobter CFO, mein Know How im Umbau und der Restrukturierung von Unternehmen sowie mein breites Wissen im Umgang mit Business Intelligence Tools und Big Data einsetzen um Unternehmen erfolgreich(er) zu machen.

Für Eure Unterstützung bei der Suche nach der richtigen Herausforderung bin ich Euch sehr dankbar und offen für Eure Anregungen und Vorschläge.

Beste Grüsse - Romano Caviezel


Diesen Blog abonnieren

Erhalten Sie eine E-Mail, wenn neue Blogbeiträge erscheinen

Last Posts

KONTAKTIEREN SIE UNS

KONTAKT

info@anleca.ch

rc@anleca.ch

+41 79 401 70 60

ANDRESSE

anleca consulting GmbH

Äussere Bahnhofstrasse 1

8854 Siebnen